KOMMENTARE
lesslikeme
lesslikeme Vor 7 Stunden
Freue mich so auf nächste Woche! Mein Freund, der immer GNTM mit mir gucken "muss", meinte bei der Vorschau schon: "Warte mal, ist das nicht dein It Girl Agent?" Ähm... :D
wildflower
wildflower Vor 7 Stunden
schade eure meinung zu dem walk... leider kann ich kilian nicht mehr hypen mit dieser einstellung.. ich fand den walk unglaublich creepy. eine gruppe normaler museumsbesucher war das definitiv nicht.
wildflower
wildflower Vor 7 Stunden
@Die It-Girl Agenten Was ich vor allem unsympathisch finde, ist nicht nur die andere Ansicht sondern der Umgang damit. Es wird sich ja schon fast von kilian über die Wahrnehmung, den walk als sexistisch oder unangenehm zu empfinden, lustig gemacht und abgewertet und gar nicht erst versucht, zu verstehen was an diesem walk falsch sein könnte.
wildflower
wildflower Vor 7 Stunden
@Die It-Girl Agenten ich mag ihn bzw euch trotzdem noch, aber die begeisterung ist nun eben getrübt. Das ist ihm oder euch wohl auch herzlich egal, was ja wiederum gut ist für eure psychohygiene 👍 in einer Freundschaft sind mir ähnliche Werte aber definitiv wichtig und unabdingbar
Die It-Girl Agenten
Die It-Girl Agenten Vor 7 Stunden
Wenn jemand von dir keinen Hype mehr bekommt, nur weil er in einem Punkt andere Ansichten hat, dann kann die person darauf verzichten. Das Ist nicht böse gemeint, denn kilian und ich haben auch viele andere Ansichten. Dennoch würde ich nie auf die Idee kommen ihn als Mensch in Frage zu stellen.
Alica
Alica Vor 7 Stunden
Ich finds echt toll, dass man auch mal etwas mehr über Ramon erfährt☺️ richtig klasse Interview!
sonjakorbula
sonjakorbula Vor 7 Stunden
Ich finde hier passt der Spruch ganz gut"Leben und leben lassen" ich finde das auf social Media der Ton immer rauer wird. Egal ob es die Menschen sind die das Video kommentieren als auch von den Menschen die das Video erstellen. Übergriffe beginnen mein nun Mal bei der Sprache und es ist egal welche Art von Übergriffen. Daran sollte man denken bevor man in einen Video etwas sagt oder etwas kommentiert.
Tiktok Trends
Tiktok Trends Vor 7 Stunden
Was machen die Models eigentlich in der Weihnachtspause 🤔
Die It-Girl Agenten
Die It-Girl Agenten Vor 7 Stunden
Ihr Leben wie vor GNTM leben. Weihnachten feiern, Freunde treffen, ...
Carina 89
Carina 89 Vor 7 Stunden
Sie ist eine echte Inspiration
Johanna Valerie
Johanna Valerie Vor 8 Stunden
Mir ist es schon aufgefallen,dass es etwas komisch wirkt nur männer hinzustellen die die frauen wie objekte/ kunstwerke anschauen. Aber ja - nur meine meinung.
Laura Jedsmiley
Laura Jedsmiley Vor 8 Stunden
Ihr sprecht ganz richtig an dass es super wichtig ist für die Models sich in die Kunden hineinzuversetzen. Sie wollen doch später damit Geld verdienen. Unternehmen machen ja dasselbe. Ohne Kundenbedürfnisse zu verstehen und einfach planlos zu agieren wird niemals funktionieren.
hi finneau
hi finneau Vor 9 Stunden
So blöd das ana nicht ins Finale kommt
Lenaaa Wolf
Lenaaa Wolf Vor 9 Stunden
Linda ist so eine tolle Person ☺️
Mio Mate
Mio Mate Vor 9 Stunden
Hey Ramon, ich hätte die Massagepistole gerne, da ich immer totale Verspannungen im Nacken und in den Schultern habe. Ich weiß leider nicht woher das kommt, ich bin einfach immer sehr verspannt. An manchen Tagen habe ich richtige Schmerzen in den Schultern. Ich glaube dieses Produkt könnte mir echt helfen. 🙈😊
Minako Arisato
Minako Arisato Vor 9 Stunden
Fand die Idee vom Walk extrem gut und kreativ 😅. Hab den Eindruck, dass sich viele mittlerweile Gründe suchen um sich aufzuregen
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 9 Stunden
joa ich auch. die loooks waren auch der hammer
Lily Coldplay
Lily Coldplay Vor 9 Stunden
ich aus der Linguistik kann nur sagen, dass ‚vulgär‘ auch ‚umgangssprachlich‘ bedeuten kann. Das klassische Latein hat sich dann auch zum ‚Vulgärlatein‘ entwickelt und das war ja auch kein ‚Sexlatein‘, sondern einfach die Umgangssprache die vom Volk gesprochen wurde 😂
suz Ther
suz Ther Vor 9 Stunden
Sorry, eure Statements im Video und unter den Kommentaren machen mich extrem traurig und zeigen mir, wie weit wir noch von Gleichberechtigung entfernt sind, wenn ihr nicht mal die negativen Gefühle, die Frauen bei der Szene hatten, ernst nehmt. Ihr verwechselt auch andauernd Sexismus mit sexueller Belästigung. Männer erfahren sexuelle Belästigung natürlich auch. Aber bei Sexismus geht es um die systematische Benachteiligung aufgrund des Geschlechts, und da steht außer Frage, dass dies in allen Ländern ausschließlich Frauen betrifft. Bitte nenne mir ein Land, in dem Männer weniger verdienen als Frauen, und Gehalt ist nur ein Aspekt bei der Benachteiligung!! Zur Szene: ihr könnt absolut nicht beurteilen, inwieweit dies für Zuseherinnen nach sexualisierter Gewalt oder bedrohlich aussah oder nicht, da es glaube ich kaum Fälle gegeben hat, in denen ein Mann von einer Frauengang überwältigt und brutal vergewaltigt wird. Allein aufgrund der Stärke sind Frauen hier vulnerabler. Ich dachte ihr seid modern, aber Ihr seid bez. Sexismuskritik teilweise antiquierter als 70 jährige Männer bei uns, die konservativ wählen.
suz Ther
suz Ther Vor 7 Stunden
@Kilian Kerner jemand hatte es bereits gepostet, ich wiederhole es, da es auf deine Argumentationslinie passt. Das ist Whataboutism at its best und passt zu dessen Definition und den Beispielen dafür: "...Oder Maskulinisten. Sie grätschen regelmäßig in feministische Debatten und zählen auf, in welchen Bereichen Männer benachteiligt seien - als ob das etwas an der Ungleichbehandlung der Frau ändern würde...." usw. Damit will ich sagen: wenn dir jemand von Diskriminierung erzählt, zeige dich solidarisch und rufe nicht, " ja aber , aber ich ich ich wurde doch auch mal schlecht behandelt!" Usw.
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 9 Stunden
achso, weil wir jetzt einen vorfall bei gntm nicht als sexistisch empfunden haben, sind wir deiner meinung weder modern noch können wir uns in frauen hineinfühlen? ok, das müssen wir aktzeptieren. und du meinst wir können auch nicht beurteilen , wie es ist von einer gruppe von männern überwältigt zu werden? ich kann dir sagen, ich kann das beurteilen. mehr als du dir die vielleicht vorstellen kannst und magst. ob du es glaubst oder nicht. und glaubst du es gibt keine länder oder orte in denen männern sowas nicht passiert? das sie überwätigt und vergewaltigt werden? z.b. schonmal knastdokus gesehen? oder dokumentaionen über schwulenhass in gewissen ländern? was doet mit männern passiert ? und damit meine ich nicht das sie homphobie ausgesetzt sind. natürlich sind frauen hier mehr betroffen, aber männern das abzusprechen empfinde ich auch als eine art von "sexismus". das männer in vielen ländern oder sagen wir allen ländern mehr gehalt bekommen als frauen in der gleichen position, finde ich übrigens abartig und nicht gerechtfertigt. und ich der lange zeit eine firma mit frauen und männern als angestellte hatte, kann dir sagen das es bei uns ganz klar nicht so war und das die frauenquote bei uns deutlich höher war als bei männer quote.
Svenja Günther
Svenja Günther Vor 10 Stunden
Gibt es dieses Jahr eigentlich noch ein Male-Model-Shooting wegen Corona? 😊
Die It-Girl Agenten
Die It-Girl Agenten Vor 9 Stunden
Doch, kommt. Gibt ja keinen Grund keins zu machen. 😜
nevermind
nevermind Vor 10 Stunden
Ich freu mich so sehr auf die Folge mit Kilian! <3
Brina Love' s Tekno23
Brina Love' s Tekno23 Vor 10 Stunden
Ich finde Soulin ist der Hammer sie macht IMMER 1000% ihren Job gut sie ist professionell und sie macht nichts falsch und ich verstehe auch warum sie so Ehrgeizig ist 😐🙂 WIR WISSEN NICHT WIE DAS IST WENN MAN ALLES VERLIERT UND VON 0 AN ANFANGEN MUSS 😕 sie ist der Hammer Ich gönne ihr ALLES
pitchipichipopouu
pitchipichipopouu Vor 10 Stunden
ich finde es war einf sexistisch weil die Models dort als das Objekt dargestellt werden (kunstwerk/gemälde) und die Männer stehen da, schauen die an mit einen blick als würden die die Models bewerten
suz Ther
suz Ther Vor 7 Stunden
@Kilian Kerner im Zuschauerraum sitzen wohl kaum nur Männer. Was für eine Modenschau sollte denn das sein. Erotikmesse 2021?
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 10 Stunden
models werden ständig bewertet und zwar ganz oft von männern. ich bewerte sie bei jedem casting. ist das jetzt sexistisch?
Nori & Ich
Nori & Ich Vor 10 Stunden
Ich interessiere mich tatsächlich kaum für Fashion. Schaue GNTM aber trotzdem und fiebere da total mit 😅😂.
Mari Vid
Mari Vid Vor 10 Stunden
Vielleicht haben Sie da die Männer hingestellt, weil die da eh arbeiten und Security oder so machen und damit auch getestet waren.
That‘smeMara
That‘smeMara Vor 10 Stunden
Vulgär ist ein synonym für assig, also auf abstoßende Weise derb und gewöhnlich. Das steht in google :)
retffeh
retffeh Vor 10 Stunden
Ich schaue seit Stunde 1 GNTM und kenne keinen der Designer😆zum Thema Modeinteresse
Maxine 96
Maxine 96 Vor 10 Stunden
Ich finde es so anstrengend, dass man in 2021 nichts mehr sagen oder machen kann, ohne dass die Moral-Keule geschwungen wird. Es ist wichtig, auf wirkliche Probleme aufmerksam zu machen, sei es Rassismus, Gewalt, Unterdrückung von Frauen... Aber gefühlt ist mittlerweile alles problematisch und man verläuft sich in unnötigen Diskussionen.
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 9 Stunden
danke und das ist tatsächlich auch alles was wir damit sagen wollten. nicht mehr und nicht weniger!
Simone
Simone Vor 10 Stunden
Ashley ist viel zu intelligent für diesen zickenrerror
Ersatz Realitaet
Ersatz Realitaet Vor 11 Stunden
Ich schätze Authentizität sehr! Danke für deine Ehrlichkeit! Dich hätte ich gerne in meinem Freundeskreis…😉👌🏼 Bleib‘ dir treu und weiter so! 👍🏼 ♥️
Maxine 96
Maxine 96 Vor 11 Stunden
Ashley wirkt sehr sympathisch. In der Folge wirkte es für mich etwas komisch, weil sie Dascha so aus dem Nichts als vulgär bezeichnet hat und man es in dem Moment einfach nicht verstanden hat. Wenn man nicht weiß, wie es gemeint ist, kam es schon anmaßend rüber. Wenn man weiß, auf welches Thema es sich bezieht, kann man es besser verstehen. Ich finde es toll, dass sie sich nicht verbiegen lässt. Ich bin selber ein introvertierter Mensch und weiß aus eigener Erfahrung, wie schwer es ist, sich gegen andere durchzusetzen und zu behaupten.
Osagie Osagie
Osagie Osagie Vor 11 Stunden
Alle stimmen
claudia herzl
claudia herzl Vor 11 Stunden
Ich finde euch super!hab bevor ich Gntm im Nachhinein angeschaut habe,zuerst deine Videos angeschaut!habe immer gedacht,so oberflächlich und so ein falsches Bild von Mädchen ,die megadünn und sehr groß sein müssen,da kriegt man ja die Krise wenn man dem „Idealbild“nicht entspricht,aber da es heuer anders ist,schaue ich es gerne an und liebe deine und auch Kilians Kommentare und Videos!Hab sogar einen Instagram Account erstellt(hab ich dir gestern erzählt und war so happy,dass du geantwortet hast!!),damit ich auch dort eure Posts oder Videos anschauen kann!ich find euch super und Daumen hoch,natürlich !!LG aus Österreich
mary_p112
mary_p112 Vor 10 Stunden
Liebe Claudia, ich habe auch nur wegen Kilian und Ramon meinen Insta account :-)))))) und ja Ramon kümmert sich um seine Community und antwortet <3 und macht aus Kilian einen Influencer ;))
Simone
Simone Vor 11 Stunden
Natürlich kenne ich sarah michelle gellar 🙂
A S
A S Vor 11 Stunden
Aber ist euch etwas aufgefallen? Als die Cover von Harper's Bazaar gezeigt wurden, wurde Simone einfach ausgeblieben. Tony und Jacky waren zu sehen 🤔 Wahrscheinlich wegen des Rechtsstreits.
NataschaO
NataschaO Vor 10 Stunden
Dabei ist Jacky auch gerade dabei, sich aus dem Vertrag zu klagen.
Maxine 96
Maxine 96 Vor 11 Stunden
Ich habe auch nicht verstanden, warum man in so eine coole Location geht, um dann eine Fotowand aufzustellen. Die Location wäre ein wirklich cooler Hintergrund für die Fotos gewesen. Auch diese verschwommen Bearbeitung von den Fotos mochte ich nicht. Es sollte ja ein starker Gesichtsausdruck im Vordergrund stehen. Dem würde durch die Bearbeitung total die Kraft genommen.
suz Ther
suz Ther Vor 11 Stunden
Finde es fast "patronizing", mir von zwei Männern erklären lassen zu müssen, ob etwas sexistisch ist oder nicht. Das weiß ich als Frau am besten. Ich entscheide auch nicht für meinen schwulen Freund, ab wann was homophob ist.
suz Ther
suz Ther Vor 9 Stunden
@Kilian Kerner Sorry, eure Statements im Video und unter den Kommentaren machen mich extrem traurig und zeigen mir, wie weit wir noch von Gleichberechtigung entfernt sind, wenn ihr nicht mal die negativen Gefühle, die Frauen bei der Szene hatten, ernst nehmt. Ihr verwechselt auch andauernd Sexismus mit sexueller Belästigung. Männer erfahren sexuelle Belästigung natürlich auch. Aber bei Sexismus geht es um die systematische Benachteiligung aufgrund des Geschlechts, und da steht außer Frage, dass dies in allen Ländern ausschließlich Frauen betrifft. Bitte nenne mir ein Land, in dem Männer weniger verdienen als Frauen, und Gehalt ist nur ein Aspekt bei der Benachteiligung!! Zur Szene: ihr könnt absolut nicht beurteilen, inwieweit dies für Zuseherinnen nach sexualisierter Gewalt oder bedrohlich aussah oder nicht, da es glaube ich kaum Fälle gegeben hat, in denen ein Mann von einer Frauengang überwältigt und brutal vergewaltigt wird. Allein aufgrund der Stärke sind Frauen hier vulnerabler. Ich dachte ihr seid modern, aber Ihr seid bez. Sexismuskritik teilweise antiquierter als 70 jährige Männer bei uns, die konservativ wählen.
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 11 Stunden
und zum 100 mal. sexismus ist also nur ein weibliches thema. danke, dann hab ich ja was gelernt heute! NOT!
Die It-Girl Agenten
Die It-Girl Agenten Vor 11 Stunden
Du vielleicht nicht... Habe bei dem homophoben Vorfall von PuP aber genug Heteros gesehen, die Stellung dazu bezogen haben.
Alice vv.x
Alice vv.x Vor 11 Stunden
Kilian quatscht und quatscht und Quatscht und fällt Ramon stääändig ins Wort. Eigentlich hätte er das Video alleine machen können 🤣
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 10 Stunden
gute idee fürs nächste video ;-)
J D
J D Vor 11 Stunden
Wie wäre es mal mit einem GNTM-Flashback mit Kilian Kerner. Ich glaube es gäbe auch viele interessante Shootings oder Walks, bei dem seine Meinung sehr interessant wäre. Ähnlich wie die Bewertung der einzelnen Cover der Gewinnerinnen.
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 9 Stunden
die einzelnen cover haben wir schon bewertet.
music monk
music monk Vor 11 Stunden
Ich freu mich immer so sehr wenn ein Video kommt ☺️ Bei der #Massagepistole habe ich nur gedacht die brauche ich 😍 ich hab seit Jahren Probleme mit meinen Nackenverspannungen und deswegen häufiger mal Kopfschmerzen :/ wäre natürlich super die zu gewinnen und mein Freund könnte mich dann vernünftig massieren 🙊🥰 Bin gespannt wie es mit Ashley weiter geht 🤗
natascha spielt
natascha spielt Vor 11 Stunden
Zum Thema Sexismus, früher haben wir uns einfach gefreut wenn man uns hinterhergepfiffen hat, und ich will diese Zeiten zurück😑
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 7 Stunden
@suz Ther aber in dem kommentar , wieso diese debbatte durchs video begonnen hat, ging es genau darum. das halbnackte frauen von männern begafft werden sollten. dieses wurde als sexismus bezeichnet
suz Ther
suz Ther Vor 8 Stunden
@NataschaO genau meine Rede, es wird immer sexuelle Belästigung mit strukturellem Sexismus gleichgesetzt, total falsch, hab ich vorher auch kommentiert.
suz Ther
suz Ther Vor 8 Stunden
@natascha spielt du bist peinlich
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 8 Stunden
@NataschaO aha. und warum? weil männer männer sind? oder warum kann man es nicht vergleichen ? oder weil es frauen häufiger passiert? glaubst du nicht das es in der schwulen welt genau so sexismus besteht? das man auch als mann angst davor hat...und das sogar nicht nur vor schwulen männern? ich kann dir ganz klar sagen, das ist so. ich rechtfertige keinen sexismus gegenüber frauen und auch keine art von gewalt. ganz im gegenteil. das einzige was ich oder wir gesagt haben, das wir keinerlei sexismus in dem gntm walk gesehen haben. und ich denke das ist auch als mann unser gutes recht.für mich sind hier einige kommentare wie du weisser mann etc auch schwierig.
NataschaO
NataschaO Vor 9 Stunden
@natascha spielt Einfach nur wow.
Ghetto Schamanin
Ghetto Schamanin Vor 11 Stunden
Nächste Woche sind wir alle im FanGirl Modus: Kilian! 😍😍😍
mary_p112
mary_p112 Vor 11 Stunden
JAAAAAAA :-))))
Manon Everen
Manon Everen Vor 11 Stunden
Ernähre mich auch größtenteils vegan und verstehe das TamTam gar nicht, kann total verstehen dass es nun mal nicht authentisch ist eine Person als “Spokesperson” zu haben die keine Milchprodukte konsumiert. Ich meine nur weil jetzt ein Fleischer eine vegane Produktlinie entwickelt macht keine vegane Person Werbung dafür ist doch total absurd meiner Meinung nach. Ich meine so lange Bauer nicht plant seine Produkte komplett umzustellen wäre das ja auch bisschen komisch. Mal abgesehen ob Männer* oder Frauen* da stehen fand ich es total merkwürdig dass da überhaupt jemand stand weil es meiner Meinung nach auch nicht gut geschauspielert war.
Lil G
Lil G Vor 10 Stunden
Na dann ist ja alles gut. Mal schauen, wer die Baur-Produkte dann kauft, wenn es nicht Veganer tun sollen! ;-))
Mika 753
Mika 753 Vor 11 Stunden
Die neue Frisur von kilian mag ich total 😍
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 9 Stunden
danke ;-)
Jasmin Green
Jasmin Green Vor 11 Stunden
ich fand die fotos auch toll, aber mit der location gebe ich ramon schon recht
Itsleeesch
Itsleeesch Vor 11 Stunden
Bin gespannt wem Kilian den Job gibt :) Ein Vergleich wie er damals über die Mädels dachte und jetzt heute
Laura drh
Laura drh Vor 12 Stunden
Ich finde es um ehrlich zu sein etwas schwierig, dass ihr zwei als Männer euch so darüber äußert. Ich liebe eure Videos eigentlich, aber das war jetzt wirklich nicht so okay... Das Problem ist überhaupt nicht die Art und Weise wie die Mädchen angezogen waren, jeder soll sich anziehen wie er möchte, egal ob kurz oder lang, dafür kämpfen Feministen unter anderem ja. Das Problem war jedoch, dass NUR Männer da standen, um Frauen zu bewerten, als wären sie Objekte.
suz Ther
suz Ther Vor 8 Stunden
@Kilian Kerner wer denkt, dass Frauen von sexualisierter Gewalt nicht mehr betroffen sind, lebt im Märchenland. Jeden Tag fast liest man in irgendeiner Zeitung, dass eine Frau oder gleich die ganze Familie aus Eifersucht umgebracht wurde. Ich habe auch noch von keinem einzigen Fall gelesen, wo eine Horde von Frauen einen Mann überwältigt und brutal vergewaltigt hat.
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 9 Stunden
@suz Ther aha und deshalb darf kein mann sich äußern und nicht darauf aufmerksam machen das sexismus nicht auch ein problem bei männern ist? das nicht auch sexuelle gewalt bei männer existiert? ist das dann nicht auch eine art von sexismus? gehts hier nicht um menschen sondern nur um geschlechter? finde ich nicht.
suz Ther
suz Ther Vor 10 Stunden
@Kilian Kerner die Sexismusdebatte entstand aus der Ungleichstellung der Frauen.
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 10 Stunden
männer dürfen also keinen standpunkt zum sexismus haben?!?! aha. weil das ja nur frauen betrifft. komisch, wie du schon sagst, ich bin wohl eher ein mann
puppetmasterin
puppetmasterin Vor 12 Stunden
WAAAS, Ihr kanntet Miss Fame nicht???? OMG!!!! Ich habe sie seit Jahren abonniert, sie hat in der Vergangenheit soooo schöne Makeup Tutorials gemacht!!! U.a. auch eins, wo sie NikkiTutorials geschminkt hat, oder den Jeffree Star. Ich finde, sie ist eine der schönsten Drag Queens, die es auf diesem Planeten gibt! Edit: Meine Frage an Euch für das Q & A: Wer glaubt Ihr, wird GNTM 2021???
KamillenTee x
KamillenTee x Vor 12 Stunden
Erst: Ich hatte nie Allergien, ich habe NICHTS! Später: Ich hatte Neurodermitis und war oft krank. Hä????!!??!
Jasmin Green
Jasmin Green Vor 12 Stunden
die argumentation von feministen ist, dass männer nicht sexistisch, nur diskriminiert behandelt werden können, da sie männer und somit in einer priviligierten position sind. bist du dazu noch ein weißer, heterosexueller cis mann, bist du quasi das übel der welt und unterdrückst jede minderheit und frauen. die einstellung ist absurd und selber komplett sexistisch, aber leider derzeit allgemeiner konsens unter feministen. unter anderem ein grund warum ich mich nicht als feminist bezeichne und von meinem eigentlich sehr linken weltbild in die mitte gerückt bin. das, und viele andere verrückte behauptungen im bezug auf andere minderheiten nennt man identitäspolitik.
Nicole C
Nicole C Vor 12 Stunden
Ashley ist toll! Ich mag die zurückhaltende Art. Dascha ist zwar lustig, aber schon auch was derb. Vulgär finde ich den falschen Ausdruck.
The Cat
The Cat Vor 12 Stunden
Ich verstehe auch nicht, warum ProSieben Ashley negativ darstellen will. Sie ist so cool. Und sie ist doch auch im Finale? Was hat der Sender davon? Und klar, es ist nie einfach nur toll/cool, negativ über andere zu reden, in diesem Fall über Dascha, die ja auch cool ist!! Aber man sollte das immer im Kontext betrachten und hier wurde nicht genug Kontext gegeben, damit wir die Situation beurteilen konnten. DANKE, Ramon, dass du dieses Video gepostet hast. <3 Das Statement zu löschen war echt daneben vom Sender. Sie können ja trotzdem gute Sendungen machen. Aber das war nicht cool von ihnen.
Itsleeesch
Itsleeesch Vor 12 Stunden
Also ich könnte auf Heidis komische Comedyeinlagen verzichten :D
Itsleeesch
Itsleeesch Vor 12 Stunden
Hat Elisa sich eigentlich geäußert?
suz Ther
suz Ther Vor 12 Stunden
Wir ( Studentinnen UND Studenten vorm TV) fanden diese Szene bei der Modenschau oder Ausstellung genauso enorm befremdlich. Und zwar NICHT weil irgendjemand leicht bekleidet gewesen wäre, sondern weil die Models ausschließlich von stark ausstehenden Türsteher mäßigen Männern umgeben waren, die sie begutachteten und immer näher kamen. Wie eine Gang, die sich gleich auf sie stürzen wollte. Wenn der Sender nicht will, dass es aussieht, wie bei einer Erotikmesse oder schlimmerem, sondern wie bei einer normalen Ausstellung, warum wählen sie dann diese Bildsprache und nicht ein gemischtes Publikum? Wäre im Museum ja auch so.
Chester Field
Chester Field Vor 12 Stunden
Sehr sympathisch 😂👍 Musste einige Male anfangen zu lachen und freue mich auf's Dschungelcamp mit Linda 😁
Ness
Ness Vor 12 Stunden
Ich freue mich schon sehr auf Kilian nächste Woche!!😍
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 12 Stunden
danke <3
S L
S L Vor 12 Stunden
Weiß man eigentlich wer corona hatte?
Lil G
Lil G Vor 11 Stunden
Romina und ihr Freund hatten Corona. Hat sie letztens in einer Story gesagt. Wer noch weiß ich nicht.
Lizzy Melbourne
Lizzy Melbourne Vor 12 Stunden
Zum Entscheidungswalk, ich habe mich beim schauen einfach super unwohl gefühlt als da nur Männer zugeguckt haben. Habe das gar nicht groß mit Sexismus in Verbindung gebracht in dem Moment aber es war einfach strange. Auch das Argument, dass hauptsächlich Männer mit Kunst handeln finde ich persönlich schwierig dann hätte man trotzdem ein oder zwei Frauen da mit einbringen können🙈🙈
suz Ther
suz Ther Vor 10 Stunden
Sehe es genauso. Extrem problematische Szene und extrem problematisch, wie die Kommentare zu Sexismus im Video abgekanzelt werden.
Gretelinthewoods
Gretelinthewoods Vor 12 Stunden
Oha. Ist Kilian beim Dreh etwa bei einem Model der Arsch geplatzt (#vulgär) und bereitet uns jetzt mit einem Minispoiler darauf vor?
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 12 Stunden
nein, mit meinem arsch ist alles ok.
suz Ther
suz Ther Vor 13 Stunden
...und falls tatsächlich mehr Männer im Kunstbusiness sind, würde das ja erst recht verlangen, dieses Ungleichgewicht über die Bildsprache im TV auszuhebeln?! Wth...sorry, sonst macht ihr viel richtig, bei dieser Diskussion wäre es besser gewesen, nichts zu sagen.
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 8 Stunden
@suz Ther wir sagen nicht das die sexismus diskussion zuweit geht , sondern das es vorfälle gibt , wo unserer meinung nach übertrieben wird. zb bei einer inzinierung einer tv show. das ich es gut finde das wir heute viel mehr über solche themen reden,hast du vielleicht überhört?
suz Ther
suz Ther Vor 12 Stunden
@Die It-Girl Agenten ihr sagt an einer Stelle des Videos, dass das mit der Sexismus Diskussion zu weit gehe, und es geht eben nicht zu weit. Man sagt ja auch nicht die Diskussion über die Rechte von Homosexuellen oder über Rassismus gehe zu weit. Argumente wie" Quatsch" und "Käse" habe ich mir im niederösterreichischen Dorf als Jugendliche bei der Gleichstellungsdiskussion von iwelchen alten Typen zu genüge anhören müssen. No thanks.
Die It-Girl Agenten
Die It-Girl Agenten Vor 12 Stunden
Entschuldige bitte, aber was ist denn das immer für ein Quatsch. Ich sage wie ich es empfunden habe, andere Menschen sehen es anders. Damit spricht man niemandem etwas ab. Es ist nur meine oder unsere Meinung. Gibt es keinen normalen Austausch mehr ohne irgendwelche Vorwürfe, die kompletter Käse sind? Jeder darf Situationen empfinden wie er will.
suz Ther
suz Ther Vor 12 Stunden
@Die It-Girl Agenten irgendwie hatte ich noch einen Kommentar dazu, der mir wichtig war, mit einem Zeitstempel, der jetzt verschwunden ist. Ihr könnt natürlich alles sagen, aber es kam so rüber, als hättet ihr die Gefühle derer, die die Szene befremdlich fanden, ins lächerliche gezogen und auch noch dazu gesagt, dass die Sexismus Diskussion zu weit geht. Ja, für euch vielleicht, aber viele junge Frauen sehen das anders oder waren Opfer sexualisierter Gewalt. Und sexualisierte Gewalt gegen Frauen nimmt weltweit massiv zu und solange keine Gleichberechtigung erreicht ist, geht die Diskussion eben nicht zu weit! In vielen Ländern der Welt dürfen Frauen nicht mal Land besitzen, ganz zu Schweigen von der Gewalt, die sie erfahren!
Die It-Girl Agenten
Die It-Girl Agenten Vor 12 Stunden
Wieso sollten wir etwas nicht sagen? Weil unsere Meinung nicht der breiten Masse entspricht? Wir stehen dazu und haben es ja auch in den Kommentaren erklärt.
Klaus Regner
Klaus Regner Vor 13 Stunden
Romy, du bist eine starke Persönlichkeit. BITTE BLEIB SO OFFEN UND SO LIEB WIE DU BIST!!!! Du bist mein Model 2021!
Chester Field
Chester Field Vor 13 Stunden
Tja - daran sieht man wieder, dass in Deutschland jeder LehrerIn werden kann, wenn man denn so diszipliniert ist, sechs Jahre vollig realitätsfernen Scheiß zu lernen. Romy, du bist toll ♥️
Celina Juana
Celina Juana Vor 13 Stunden
Kann mir gut vorstellen das Elisa in Interviews dazu “angestachelt” wurde Ashley nochmal darauf anzusprechen, ist für die Produktion natürlich super wieder Streit anzuzetteln
La Ma
La Ma Vor 13 Stunden
Warum ist introvertiert so negativ behaftet in unserer Gesellschaft...warum kann man als introvertierte Person kein Vorbild auf eine andere Weise sein? Da soll man ProSieben noch verstehen wenn sie introvertierten Mädls/Frauen das Gefühl geben weniger wert zu sein weil man nicht vermarktbar ist🤦🏼‍♀️
suz Ther
suz Ther Vor 13 Stunden
....habe das Video zu früh gestoppt, die Aussage, dass Euch das mit Sexismus zu weit geht, finde ich extrem problematisch. Im Gegensatz zu vielen jungen Frauen habt ihr nicht täglich mit anzüglichen Kommentaren, sexistischen Aussagen und übergriffigen Handlungen von "Stärkeren" zu tun. Es sind weltweit auch hauptsächlich Frauen und Kinder Opfer von sexueller Gewalt, und hauptsächlich durch Männer. Schaut euch bitte die Statistiken der UN oder der Kripo in D an. Die Szene löste bei vielen Zuschauerinnen unangenehme Gefühle aus. Das gilt es zu respektieren und nicht aus einer - in diesem Fall - privilegierten Position heraus diese Gefühle ins Lächerliche zu ziehen!!! Enttäuschend.
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 12 Stunden
@suz Ther und weil es nachweisslich mehr frauen sind, beziehen wir das jetzt nur noch auf frauen ? auch eine art von sexismus. so sagt es ja die statistik! und wenn man hier die kommentare durchschaut, sieht man das doch zu häufe! ins lächerliche ziehen sieht für mich auch anders aus, aber das ist eben auch eine art von empfinden. so wie ich die situation bei gntm nicht als sexistisch empfinde.
suz Ther
suz Ther Vor 12 Stunden
@Kilian Kerner weil ihr das Gefühl derer, die mit dieser Szene absolut ein Problem haben, ins lächerliche gezogen habt. Und mit privilegiert meine ich, dass Frauen in unserer Gesellschaft eindeutig immer noch benachteiligt sind. Bei uns in Wien durften sie bis vor ein paar Jahren nicht mal bei den Philharmonikern mitspielen, obwohl es unglaublich begabte Musikerinnen gibt. Natürlich sind auch Jungen und Männer betroffen von sexualisierte r Gewalt, aber der Grossteil der Opfer sind numal nachweislich trotzdem Frauen und der Grossteil der Täter Männer, dazu muss man nicht mal eine Statistik aufmachen. Bei uns in der Lokalzeitung steht fast jeden Tag iwas von einem "Familiendrama" , ein unverschämter Euphemismus btw, bei dem irgendeiner seine Frau aus Eifersucht umgebracht hat.
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 12 Stunden
es geht nicht um sexisumus im allgemeinen. sondern um die eine situation! sorry! aber jetzt reicht es auch mal. hier wird immer nur von frauen geredet. gerade sexuelle gewalt erleben auch männer und jungen. auch wenn es mehr frauen betrifft, passiert dieses auch männern. es gilt auch respektieren wenn menschen diese szene bei gntm nicht als sexistisch bezeichnen. was ist hier die priviligierte situation? weil wir männer sind ja???
Die It-Girl Agenten
Die It-Girl Agenten Vor 13 Stunden
Das bestreitet doch keiner. Natürlich gibt es Sexismus - die Problematik will man gar nicht schön reden. Nur haben wir es in dieser Szene explizit nicht gesehen. Heißt ja nicht - gibt es nicht. Es geht nur um diese eine Situation. Man kann das natürlich trotzdem anders sehen. Ist auch absolut legitim.
Klaus Regner
Klaus Regner Vor 13 Stunden
Ashley, du bist ein echtes Vorbild.
Gina
Gina Vor 13 Stunden
zu viel Mitleid tipich GNTM
Alicja Trzesowski
Alicja Trzesowski Vor 13 Stunden
"... von einer aus deiner community... oder vielleicht auch ein gast" Kilian ist einfach so natürlich lustig, ich liebe es! 😹🤍
Sabrina V
Sabrina V Vor 13 Stunden
Ich kann mir das mit Elisa nur so erklären, dass sie das Dascha schon in den 4 Wochen erzählt hat, dann war die Weihnachtspause war vorbei und die Produktion hat sie drauf angesprochen und wie sie zu der Thematik steht. Sie wird denen dann wahrscheinlich gesagt haben, dass sie es Dascha schon erzählt hat. Daraufhin hat die Produktion ihr gesagt, dass sie es dann nochmal vor den Kameras sagen muss, weil es sonst für die Zuschauer keinen Sinn ergeben würde, weil die ja auch nichts von der Pause wissen Aber alles nur reine Spekulation haha
lu's.secretgarden
lu's.secretgarden Vor 13 Stunden
Es sollte eigentlich offensichtlich gewesen sein das die Models bei dem Catwalk Kunstwerke/Gemälde durch ihre Kleider dargestellt haben. Die Männer standen quasi in einem Museum bzw auf einer Art Kunstausstellung. Das sollte ganz offensichtlich sein , was es eigentlich auch war. Es ging um das visuelle und die künstlerrische Darstellung. ( ist so ein Ding beim modeln) Es nervt mittlerweile echt das alles sexistisch ist ,verstehe gut was Kilian meint. Hätten da Frauen statt Männer gestanden wäre dass wieder alles kein Thema. Mag eure Talks echt richtig gerne <3
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 12 Stunden
genau darum ging es und nicht um mehr und nicht um weniger., um diese situastion. jetzt kommen die leute hier mit DU WEISSER, DU PRIVILIGIERTER, warum weil ich ein mann bin? ach ja männern passiert ja kein sexismus und keine sexuelle gewalt. HILFE echt. ist das nicht auch wieder eine art von sexismus?
suz Ther
suz Ther Vor 13 Stunden
Jetzt wollte ich gerade schreiben, wie sehr ich euch zustimme, aber dann kam Minute 5:21. Ich war nicht die Person, die bezüglich Sexismus kommentiert hat, aber wir zu Hause (Mädels und Burschen vor dem TV) fanden die Szene genau so befremdlich. Nicht weil die Models leicht bekleidet gewesen wären, sondern weil es irgendwie bedrohlich aussah, dass sie ausschließlich von jungen, Bodybuilder mäßigen Männern umgeben waren, die sie begutachteten und immer näher kamen. Wie eine Gang, die sich gleich auf sie stürzen will. Wir haben auch die Bildsprache nicht verstanden: wenn ich nicht will, dass es aussieht wie Gäste einer Erotikmesse oder schlimmeres, sondern wie bei einer normalen Ausstellung, warum nehme ich dann nicht ein gemischtes Publikum wie sonst im Museum?!?
hiツ
hiツ Vor 10 Stunden
Man kann es auch übertreiben..😬
84sean
84sean Vor 13 Stunden
fotos, trends, lokationen etwas erklären und etwas dazu sagen wäre echt cool ramon
STAR VIP
STAR VIP Vor 13 Stunden
Ich glaube bei Ashley geht es einfach darum, dass Dasha sehr extrovertiert ist und sie sich damit nicht identifizieren kann. Bei GNTM gibt es sowieso das Problem, dass Extrovertiertheit mit Persönlichkeit haben und Introvertiertheit mit keine Persönlichkeit haben gleichgestellt wird. Alle Mädchen egal in welcher Staffel können so gut sein wie sie wollen, wenn sie nicht extrovertiert sind, dann wird ihnen vorgeworfen keine Persönlichkeit zu haben. Selbst wenn sie die Besten sind und die meisten Jobs bekommen, sie werden nie richtig anerkannt (z.B. Luisa Hartema und Jolina Fuchs).
Lily M
Lily M Vor 13 Stunden
Ich könnte Kilian und dir wirklich stundenlang zuhören😍! Kilian ist so ein korrekter Mensch (Ramon auch, aber dich „kenne“ ich ja schon länger), ich wünschte es würde mehr Menschen wie euch auf dieser Welt geben🌞💕
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 12 Stunden
❤️
Franzi H
Franzi H Vor 13 Stunden
Abgesehen davon, dass ich die ganze Debatte echt unnötig finde, hier nur eine kurze Anmerkung: Bei uns in den Vokabellisten steht auch bei manchen Wörtern vulgär dabei. Vulgär ist keine Beleidigung, vielleicht möchte man es nicht unbedingt über sich hören, aber es ist halt eine gewisse Ausdrucksweise. Ich möchte damit jetzt aber kein Urteil darüber fällen, ob sich Dascha vulgär ausdrückt oder nicht.
falbal terracotta
falbal terracotta Vor 13 Stunden
Also zu dem Seximus-Thema: Ganz ehrlich? Ich habe mir beim Anschauen auch nichts dabei gedacht und ich weiß auch nicht, in welchem Kontext diese/r User/in das gemeint hat, kann es *NULL nachvollziehen* - ABER ich würde mir jetzt nicht anmaßen sofort zu behaupten, dass die Aussagen deswegen dazu Quatsch seien. Nur weil ich es nicht verstehe? Warum? *1) Stigmatisierung erfolgt meist unterbewusst.* Wir sind alle unterbewusst sexistisch, rassistisch usw. und können nur durch bewusstes Reflektieren 'neutral' und 'objektiv' genug werden, um solche Dinge beurteilen zu können. 2) *Sexismus gegen Frauen ist nicht dasselbe wie Sexismus gegen Männer* (auch wenn beides zu kritisieren ist). Genau so wie Homophobie und Heterophobie nicht dasselbe sind. Wieso? Die Ursprungswurzeln sind ganz andere, eines wird seit Jahrhunderten als 'normal' angesehen und ist tief in den Köpfen der Menschen verurteilt, das andere ist eher ein "junges" Phänomen und hat ganz verschiede Ursprungsquellen. Also kann man das nicht so durcheinanderwürfeln (zt. "man kann es auch drehen"). 3) *Ohne Kritik gibt es keinen Fortschritt.* Egal wer welche Ansichten hat, man muss und SOLL Kritik immer äußern können/dürfen. Wie sonst kann man sich austauschen und ggf. weiterentwickeln? Man sollte sich aus Prinzip immer alles anhören, sich dazu informieren und DANN kann man urteilen. So finde ich das alles bisschen unsachlich, Kritik als "Jammern" oder "Zu-Empfindlich-Sein" darstellen.
Lizzy Melbourne
Lizzy Melbourne Vor 11 Stunden
Das hast du gut ausgedrückt finde ich und so sehe ich das auch. Ich schreibe fast nie Kommentare bei DEpacks aber hier finde ich es echt mal wichtig was dazu zu sagen.
falbal terracotta
falbal terracotta Vor 12 Stunden
sorry fürs Zutexten, wollte nur versuchen, das Thema aus einer möglichst wissenschaftlichen Sicht zu reflektieren..
Nadine Candy
Nadine Candy Vor 13 Stunden
Kilian du hast so recht, man wird heutzutage nur noch gemaßregelt für ALLES
suz Ther
suz Ther Vor 7 Stunden
Ja, genauso haben die Trump Supporter argumentiert, die das weiße Haus gestürmt haben: alles zu politisch korrekt, man darf ja gar nichts mehr sagen, bla bla bla. Blöd nur, wenn man eine der Randgruppe n ist, die auf der Abschussliste dieser Idioten stehen...
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 12 Stunden
sag es nicht zu laut nadine.
KiMel
KiMel Vor 13 Stunden
Killians Outfit ist mega cool. Die Hose ist der Hammer
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 12 Stunden
danke dir
Piakat S
Piakat S Vor 13 Stunden
Keine Sexismus Keule...aber es war deplaziert...es hätte ein gemischtes Publikum (wie im museum üblich) sein sollen...und es gibt galleristinen
Kilian Kerner
Kilian Kerner Vor 12 Stunden
und am ende ist es die freie entscheidungskraft der macher. wenn sie es so wollten, wollten sie so. ganz sicher ohne jeglichen sexistischen gedanken daran zu verschwenden. denn vorne saßen zwei frauen, die das ganze bewertet haben
Leonie Beyer
Leonie Beyer Vor 13 Stunden
Also ich kann zu den Romina Aussagen bei dem Casting sagen, dass ich ihre Aussagen komplett legitim finde - gerade bei einem Veganen Produkt! Authentischer geht es doch nicht und das war doch gesucht! Finde es eher unauthentisch jemanden zu nehmen, der sonst nur Milchprodukte konsumiert für ein veganes Produkt. Hab auch mit vielen meiner „veganen Freunde“ gesprochen und für uns ist das Produkt nach der Reaktion von den Leuten von Bauer jetzt raus ohne es jemals probiert zu haben, da es eben wirklich nur Kohle scheffeln ist und nicht aus Überzeugung das Produkt auf den Markt gebracht wird. Als gutes Gegenbeispiel kann man da die Rügenwalder Mühle nennen ;)
Jean Rain
Jean Rain Vor 13 Stunden
"Sexistisch" der Gedanke kam mir nicht, aber es fiel dennoch auf und hat sich weird angefühlt. Ich meine wann ist es denn schon gut als Frau alleine von ka 10-20 fremden Männern angesgehen zu werden? Im strip club vlt oder heute bei irgendeiner Veranstaltung in unserer westlichen Gesellschaft. Auch in Büchern und Filmen wird diese Situation gerne als negativ für eine Frau dargestellt, diese Idee kommt aber nicht von irgendwoher. Der Eindruck hängt auch von der Inszenierung ab, hätte man jüngere, modische oder sympathsiche Männer hingestellt und keine Muskelberge mit strenger Frisur, alle in schwarz und mit Maske- wäre er ein anderer gewesen. In meinen Augen wurde damit bewußt polarisiert, daher ist die Meinung es sei "sexistisch" grerechtfertigt und sicher auch provoziert. Dass das Setting so gewählt wurde wegen dem Anteil männlicher Kunsthändler hört sich nach Blödsinn an- das war vlt der erste Gedanke.
Hannah Büchele
Hannah Büchele Vor 13 Stunden
Da hat euch irgendwie noch Ashley’s Erklärung gefehlt oder?
KissSimina
KissSimina Vor 13 Stunden
Dieses Video wurde vor dem Video mit Ashley Erklärung gedreht.
Stef Salti
Stef Salti Vor 13 Stunden
Zum Thema "man kann im Jahr 2021 nichts mehr sagen".... ist doch klar, dass eine Community zu allem den eigenen Senf dazu gibt, wenn sie von euch DEpacksrn ständig dazu aufgefordert wird. Sorry, ihr wollt Clicks, dann müsst ihr leider auch damit leben, dass ihr zig verschiedene Meinungen bekommt 🤷‍♀️ Ich denke das ist hausgemacht
helloiam zoerebecca
helloiam zoerebecca Vor 13 Stunden
Ich fand Elisas Verhalten hat richtig falsch und unsympathisch gewirkt.